Die Taigatrommel in aller Welt
0680
http://www.m62-family.com/0680.html

© 2018 Die Taigatrommel in aller Welt
 

Lokerkennung

Anfang

Fabrikschild

Rund

Schalldämpfer

Ja *

Zierleiste / Griffstange

Zierleiste 

Lüftergitter-Dach

6 teilig

Lüftergitter-Seite

3 teilig

Lüfterg.-Führerhaus

groß

runder Lüfter Dach

 

* "Bauart LTS"

-----------------------------------------

Umbau nach V6 / V7 (__.__.19__)

Fabrikschild

Rund

Schalldämpfer

Ja

Zierleiste / Griffstange

Zierleiste

Lüftergitter-Dach

6 teilig

Lüftergitter-Seite

3 teilig

Lüfterg.-Führerhaus

klein

runder Lüfter Dach

 

-----------------------------------------

0680

Hersteller

LTS

Typ

V 200

Fabriknummer

0680

Achsfolge

Co'Co'

Baujahr

1969

Spurweite

1435 mm

 

Lebenslauf (von Steffen Duntsch)

__.__.1969

Auslieferung an DR - Deutsche Reichsbahn "V 200 278"

19.08.1969

Abnahme

20.08.1969

Indientstellung [Bw Karl-Marx-Stadt]

01.06.1970

Umzeichnung in "120 278-7"

05.07.1991

z-Stellung

06.09.1991

Ausmusterung [Bw Riesa]

__.__.199x

Abstellung im Raw Cottbus

__.__.1993

Überführung Cottbus - Halle

__.04.1993

++ [ELSA - Elbe Saale Recycling GmbH, Hafen Trotha, Halle-Trotha]

 

Revisionen

Ort Werk Ausbesserungsart Datum Farbe
bordeauxrot
         
         
         

 

Fotos

 

__.__.1969 - 31.05.1970

wird gesucht !

 

01.06.1970 - 31.12.1991

0680 - DR "120 278-7"

Ort: Zittereiche [DDR]
Datum: 14.06.1977
Foto: Michael Malke  0680 - DR "120 278-7"

Ort: Karl-Marx-Stadt - Hilbersdorf [DDR]
Datum: 02.06.1988
Foto: Volker Dornheim 

 

01.01.1992 - bis zu ihrem Ende

wird gesucht !